Puerto Banús

Puerto Banús ist ein Urlaubsziel, wenn Sie luxuriöse Unterkünfte, Hotels, Nachtleben, Bars und Restaurants erleben möchten. Es liegt nur wenige Schritte vom Strand und dem Stadtzentrum entfernt.

Puerto Banús - Costa del Sol Today OG01
Puerto Banús – Costa del Sol Heute

Puerto Banús

Einst ein altes spanisches Fischerdorf, wurde Puerto José Banús (besser bekannt als „Puerto Banús“) 1970 von José Banús als luxuriöser Yachthafen und Einkaufskomplex entwickelt.

Die Puerto Banús Fähre von Marbella ist eine großartige Sache, um auf Ihrer Liste der Aktivitäten zu stehen, aber wenn es nicht ausreicht, am Yachthafen zu sitzen und Leute zu beobachten, warum nicht etwas anderes in Puerto Banús probieren? Wenn Sie nach einer entspannteren Strandbar suchen, können Sie eine der vielen ausgezeichneten Bars und Restaurants in der Umgebung besuchen.

Puerto Banús ist ein Muss für Touristen, die Marbella und die Costa del Sol als Urlaubsziel wählen. Puerto Banus ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt und ein beliebtes Ziel für Prominente und Berühmte.

Ab Juni beginnt die Sommersaison in Puerto Banús, Estepona und Marbella und damit eine Vielzahl von Festivals und Partys. Diese Veranstaltungen umfassen eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Konzerte, Kunstausstellungen, Festivals, Konzerte und vieles mehr.

Einkaufen

Wenn Sie Tag und Nacht in Puerto Banús einkaufen gehen, in Restaurants essen, spektakuläre Yachten und Luxusautos bewundern, in einer der vielen Bars und Restaurants in Puerto Banús etwas trinken und in einer modischen Boutique einkaufen gehen, können Sie die vielen Geschäfte genießen .

Puerto Banús ist eines der beliebtesten Reiseziele im Mittelmeerraum. Die Sommersonnenwende wird gefeiert, wo am Strand vor der Altstadt Lagerfeuer angezündet werden. Aufgrund der Verstädterung dieses Gebiets am Meer gibt es eine große Anzahl von Hotels, Restaurants, Bars, Cafés, Geschäften und Restaurants.

Wenn Sie essen und dann feiern möchten, ist Banús der richtige Ort, und der Besuch der Märkte ist eine großartige Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben. Die beeindruckende Sierra Blanca ist geschützt und zweifellos die größte Attraktion in Puerto Banús mit einem außergewöhnlich milden Mikroklima mit Sommertemperaturen von 32 bis 35 Grad und Wintertemperaturen in den niedrigen 20ern und 30ern.

Neben den luxuriösen Partys hat Banús ein großes Erbe und eine unglaubliche Fauna und Flora. Sie brauchen kein Auto, aber wenn Sie sich in der Stadt bewegen und die Strände und Dörfer der Region besuchen möchten, ist es ratsam, zu Fuß oder mit dem Bus zu reisen. Wir empfehlen das Tauchen, wo Sie fast ganz Gibraltar erreichen und in einem der schönsten Gewässer der Welt tauchen können. Das Gebiet bietet eine große Auswahl an Wanderwegen und Wanderwegen sowie eine Reihe von Parks und Stränden, an denen Sie die Fauna und Flora jeder Region entdecken können.

Wenn Sie gutes Essen genießen, können Sie auch Banús besuchen und das kulinarische Angebot lokaler Restaurants wie das berühmte Restaurant El Pueblo oder das beliebte Restaurant El Cajon probieren.

Die Strände sind bekannt für ihren Glamour, aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Gegend eine jahrhundertealte Geschichte hat und obwohl sie ein weltweites Touristenziel ist, ist diese charmante Gegend typisch für andalusische Städte. Die traditionelle Altstadt verbindet sich mit der moderneren Strandpromenade und die Strände sind eine perfekte Kombination aus Alt und Neu. Wenn Sie planen, Banús in Ihrem nächsten Urlaub zu besuchen, empfehle ich dringend, in einem dieser Hotels zu übernachten und mehr über die Geschichte von Banús, seine Geschichte als Stadt und einige seiner Sehenswürdigkeiten zu erfahren.

Die Gegend ist ideal für kurzfristige Apartments, da sie alle Annehmlichkeiten von Puerto Banús in der Hand hat und nur wenige Schritte vom Strand entfernt ist, einem der berühmtesten Yachthäfen an der Costa del Sol. Zählen Sie die Schöpfer des Hafens von Cannes, zählen Sie die Urbanisierung, die ihn umgibt und als Nueva Andalucia bekannt ist.

Dies sind zwei Stadtteile, die Sie während Ihres Urlaubs in Spanien nirgendwo anders finden werden. Wenn Sie die schönen Strände von Puerto Banús und die atemberaubende Aussicht auf das Stadtzentrum genießen möchten, wird Sie der Strand von Puerto Banús nicht enttäuschen. Es gibt viele verschiedene Arten von Stränden in der Stadt, die einen Urlaub in Banús einzigartig machen.

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen in Puerto Banús und definitiv meine Lieblingsbeschäftigung ist das Spazierengehen in der Marina.

Wenn Sie kein Auto mieten und keinen Bus nehmen müssen, finden Sie die lokalen Buslinien von Puerto Banús im Internet. Das Benabola Hotel and Suites ist der richtige Ort für Sie, nur wenige Blocks vom Yachthafen und einen kurzen Spaziergang entfernt.

Wenn Sie nur mit dem Bus anreisen können, gibt es den Busbahnhof von Marbella, der 8 km von Puerto Banús entfernt liegt. Es ist vielleicht besser, auf einen direkten Bus nach Marbella zu warten, wie unten erwähnt, aber Sie können in Fuengirola anhalten, bevor Sie den Bus von dort nehmen. Der Zug nach Puerto Banús ist nur möglich, wenn Sie einen Bus von und nach Puerto Banús nehmen und möglicherweise in Marbella für Busse anhalten müssen, bevor Sie mit dem Zug nach Fuengirola fahren. Die Züge können Sie von oder nach Fuengirola und dann nach San Juan de Guadalupe bringen.

Ich würde sagen, dass das Leben in Puerto Banús für mich im Vergleich zu anderen Städten an der Costa del Sol kein Vorteil wäre. Wenn es nicht Ihr Geld ist und Sie irgendwo in der Nähe bleiben, ist es ein großartiger Tag und der perfekte Ort, um einen freien Tag zu verbringen. Puerto Banús ist eine wunderschöne Stadt mit einer schönen Atmosphäre, gutem Essen und einer großartigen Aussicht auf das Meer. Wenn Sie also nicht das Geld haben, wäre es ein perfekter Tag – für Sie.

Auf Ihrer Reise von Marbella nach Puerto Banús finden Sie Restaurants, Bars und exklusive Geschäfte und Kunsthandwerk. Es gibt einen Tunnel, der ungefähr 6 km lang ist und durch den Tunnel erreicht werden kann, und es gibt eine Reihe von Restaurants und Bars in der Umgebung sowie einige Geschäfte.

Der Fly, ein blauer Motorkatamaran, bietet eine Fähre von Puerto Banús nach Marbella mit einer Fahrzeit von jeweils 30 Minuten. Das Boot fährt vom Yachthafen PuertoBanus in Marbela ab und die maximale Kapazität beträgt 11 Personen und ein professioneller Skipper.

Wenn Sie ein Hotel oder Apartment buchen, überprüfen Sie den Standort auf Google Maps, um sicherzustellen, dass er sich in Puerto Banús befindet, auch wenn einige Leute das Wort „Puerto Banús“ verwenden und einige der Orte tatsächlich in San Pedro oder sogar Estepona sind in Puerto Banús sein. Wenn Sie Puerto Banús verlassen und in Marbella einkaufen gehen, haben Sie die Möglichkeit, in die Banús zurückzukehren, um sich auf das Nachtleben vorzubereiten.

 

Click to rate this post!
[Total: 4 Average: 4.5]

One thought on “Puerto Banús

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.