Cabopino

Cabopino ist eine kleine Siedlung und ein Yachthafen innerhalb der Grenzen der Provinz Marbella. Es ist ein schöner kleiner Ort mit einer Vielzahl von Orten zum Essen und Trinken. Einige super billig, wie La Longa, andere mächtig teuer, wie Alberts (allerdings sehr gut). Die ausgezeichnete Promenade ist ab diesem Beitrag fast bei Cabopino!

Cabopino Marina, Beach and Village - Costa del Sol Today
Cabopino Marina, Strand und Dorf – Costa del Sol Heute

Cabopino

Es ist ein schöner Spaziergang am Strand entlang um Cabopino herum, um zum Yachthafen zurückzukehren, um Getränke und Essen zu genießen. Cabopino ist ein kleines Strandresort und ein Yachthafen an der Grenze zwischen Mijas und Marbella. Es ist ein großartiger Ort, um einen Tag zu verbringen, eine Woche zu besuchen oder zu leben! Die Plätze und der Yachthafen sind im Allgemeinen lebhaft und der lange, sanfte – sehr kinderfreundliche – Strand ist das ganze Jahr über bei Einheimischen und Urlaubern beliebt.

La Lonja Chiringuito am Strand ist ein großartiger Ort, um am Rande des Strandes zu entspannen. Nach Covid bin ich nicht derjenige, der noch da ist, aber es gab ein paar sehr nette, etwas teure, aber gute Restaurants und Bars.

Das Parken ist immer ein Problem, in der Hochsaison zehn Millionen Mal so viel. Und es war nicht zu billig, als wir das letzte Mal dort waren.

Apropos Kinder, es gibt VIELE Fische im Wasser, halten Sie die Kinder für eine Weile glücklich. Außerdem gibt es – vorausgesetzt, die Jahreszeit – viele dieser Fahrten und Eisdielen im Wert von 1 €, um sie bei Laune zu halten. Der Strand ist auch sicher und sauber.

Gott weiß nur, was dieses Los bedeutet …

James Bond lived in Cabopino!
James Bond lebte in Cabopino!

Von 1970 bis 1998 hatte Sean Connery den Luxus, regelmäßig Golf spielen zu sehen, wenn er nicht filmte, und von 1998 hatte er seinen eigenen Golfplatz am Playa Cabopino. Das internationale Resort, das sich an Filmstars, Geschäftsleute und Adlige richtete, wurde 1954 eröffnet. Es wurde zu Ehren des verstorbenen Sir Arthur Conan Doyle, eines der berühmtesten Filmstars Spaniens, eröffnet.

Ich kann nichts finden, um diesen letzten Absatz zu bestätigen. „Filmstars, Geschäftsleute und Adel“?

Die Stadt verfügt über eine Reihe von öffentlichen und privat geführten kulturellen Einrichtungen sowie einen Veranstaltungsort für andere Veranstaltungen. Es gibt auch eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen wie Konzerte, Kunstausstellungen, Festivals und Konzerte. Dieser letzte Satz könnte über Marbella sprechen, Cabopino ist keine Stadt. Einige der folgenden Informationen können die Realität widerspiegeln oder auch nicht. Wir werden sehen. Wenn es wichtig ist, wenden Sie sich an eine andere Person.

Rund um Cabopino

Marbella ist auf seiner Nordseite durch die Küstenberge der Cordillera Penibetica geschützt und verfügt über eine Vielzahl von Stränden sowie eine Reihe von öffentlichen und privaten Stränden. Die Küste ist im Allgemeinen niedrig und hat Sandstrände, die sich weiter östlich in der Nähe des Fischereihafens von Cabopino erstrecken. Unter den vielen bemerkenswerten Stränden befindet sich der Strand Artola im Schutzgebiet von Dunas de Artola. Die Stadt unterhält eine Vielzahl privater und öffentlicher Strände wie La Paz de Marbella, La Cumbre und La Bodega. Während die Küsten im Allgemeinen niedriger sind, gibt es entlang der Küste einige felsige Strände mit einigen sandigen und felsigen Klippen und Klippen.

K Block ist einer meiner Favoriten, da es einen atemberaubenden Blick auf Marina Beach und den Pool bietet. Die Urbanisierung des Küstengebiets ist auf den Bau einer Vielzahl von Hotels, Restaurants, Hotels und Hotels zurückzuführen. Weitere wichtige Regionen der Provinz sind Bebe, La Paz de Marbella, Cabopino, Cumbre und La Bodega sowie das Stadtzentrum und einige seiner Vororte.

Es ist ein kraftvolles Reiseziel, das Ihnen hilft, ewige Erinnerungen zu schaffen, und ideal für alle, die die Möglichkeit haben möchten, ein wenig über die spanische Kultur auf dieser Seite der Küste zu lernen. Sie müssen kein Immobilienmakler sein, aber ich möchte von allen in Spanien hören, ob sie arbeiten oder im Ruhestand sind.

Cabopino zwischen Mijas und Marbella

 

Guter Gott. Es gibt mehr!

Die Wählerverzeichnisse setzen sich aus allen in Marbella registrierten Einwohnern zusammen, die älter als 18 Jahre sind. Die Bevölkerung konzentriert sich auf die Bezirke Nueva Andalucia und Las Chapas, die sich entlang der Küste und an den Berghängen befinden. Es gibt vierundzwanzig Strände mit unterschiedlichen Merkmalen, die in vier Hauptbereiche unterteilt sind: Puerto Banus, Puerto la Bajadilla, El Pueblo, San Juan und San Jose. Aufgrund der Erweiterung der Gemeinde sind einige von ihnen jetzt halbstädtisch, der Rest ist jedoch über den Bezirk verteilt, der sich zwischen den Küsten und den Berghängen befindet. Die vier Häfen von Marbella sind in erster Linie Erholungsliegeplätze. Von den anderen Häfen aus verkehren regelmäßig Linienflüge, mit Ausnahme von Puerto Banus und Puerto de la Bajadsilla, die auf Kreuzfahrtschiffen anlegen dürfen.

Es gibt Taxistände an der Costa del Sol, aber Sie brauchen kein Auto, da es eine Reihe von öffentlichen Verkehrsmitteln gibt, wie Busse, Taxis und Privatwagen. Es gibt eine öffentliche Busverbindung vom Stadtzentrum nach Puerto Banus, Puerto de la Bajadilla, El Pueblo und San Jose.

Es gibt eine Vielzahl von jährlichen Festivals und die meisten Barrios in Marbella haben Nachbarschaftsclubs, die Veranstaltungen organisieren, um kulturelle Aktivitäten, einschließlich Sportveranstaltungen, zu fördern. Malaga-Touristen lieben auch den Sagrado Nacional, das jährliche Festival für Musik, Tanz, Kunst, Essen und Unterhaltung. Andere Veranstaltungen wie Konzerte, Tänze und andere kulturelle Veranstaltungen sowie eine Reihe von kulturellen Festivals finden sporadisch statt.

Das Nachtleben in Malaga sollte nicht ignoriert werden, da es einer der beliebtesten Orte der Stadt ist und ein großes Sportereignis behandelt wird. In Nerja gibt es eine Reihe von Veranstaltungsorten für Live-Musik für verschiedene Altersgruppen und Geschmäcker. Einige bieten regelmäßig Live-Musik an, darunter die beliebte Grillbar Barca de la Paz.

Ein großartiger Ort, um einen Abend zu verbringen, ist die kleine Gasse, die zur Calle Cristo führt. Schauen Sie sich einfach die Schilder draußen an, während Sie vorbeigehen. Es gibt regelmäßige Karaoke- und andere Veranstaltungen und eine regelmäßige Flamenco-Show am Abend, aber es gibt auch viele andere großartige Orte, an denen Sie sich in Malaga amüsieren können, wie die beliebte Bar Barca de la Paz.

Golf Andalusien und Golf Spanien ist eines der größten Golfmagazine in Spanien mit über 45.000 Exemplaren in ganz Spanien. Die Zeitung und das Magazin Marbella werden in Malaga veröffentlicht, ebenso wie die lokale Zeitung La Gazzetta dello Sport und das Golfmagazin Golf de la Paz. Die Redaktion hat auch Büros in beiden Städten und es gibt eine Reihe anderer Veröffentlichungen in der Region, wie Golf Espana, Giro d’Italia, El Mundo und Girona.

Golf Andalusien und Golf Spanien ist auch das offizielle Golfmagazin des spanischen Golfverbandes und des Europäischen Golfverbandes.

 

Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 4.8]

3 thoughts on “Cabopino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.