Nicht an der Costa del Sol- Städte in Südspanien (und Portugal)

Nicht an der Costa del Sol. Orte, die entweder von Interesse sind, Orte, die gut aussehen, oder Orte, an denen ich gewesen bin. Höchstwahrscheinlich der dritte. Hauptsächlich Orte in Spanien, viele aus Portugal und einige aus verschiedenen anderen Ländern in ganz Europa.



Nicht an der Costa del Sol - Städte in Südspanien und Portugal
Nicht an der Costa del Sol – Städte in Südspanien und Portugal

Spanien & Portugal sind Schätze für Urlauber, Geschichtsinteressierte, Kulturinteressierte und Erholungssuchende! Sehenswürdigkeiten, Orte zum Verweilen, Orte zum Genießen! Spanien und Portugal haben jedem Besucher so viel zu bieten. Ob jung oder alt, in diesem Sonnenparadies gibt es eine Million Orte zu sehen und zu tun! Durchsuchen Sie unsere Seiten unten. Willkommen auf der sonnigen Iberischen Halbinsel!



  • Cádiz, Eine der ältesten Städte Europas
    Cádiz, als älteste bewohnte Stadt Europas angesehen, stammt aus dem Jahr 1100 v. Die Stadt hat eine lange Sammlung spektakulärer Strände und wiederkehrende Besucher schwärmen von den köstlichen Cádiz-Fischen, erstaunlichen Denkmälern und faszinierenden Museen.
  • Córdoba
    Córdoba, La Fuerza del Sur. Ja, Córdoba liegt nicht wirklich an der Costa del Sol, aber wenn Sie uns besuchen, ist es nah genug, um es sich anzusehen - und es lohnt sich wirklich! Der UNESCO-Status wurde um alle historischen Gebäude und Denkmäler von Cordoba sowie das historische und kulturelle Erbe der Stadt erweitert.
  • Faro, Portugal
    Faro, Portugal. Faro, eine wunderschöne Stadt an der Südküste Portugals und Hauptstadt der Algarve, ist ein "Mekka" für Urlauber aus ganz Europa. Die Hauptstadt der Algarve hat ein ausgeprägteres portugiesisches Flair als die meisten Ferienorte. Viele Besucher passieren nur diese unterschätzte Stadt, was schade ist, da sie für sich genommen ein angenehmes Urlaubsziel darstellt.
  • Sevilla
    Sevilla, meine Lieblingsstadt in Spanien (an zweiter Stelle steht Valencia). Es hat eine so selbstbewusste Begeisterung und eine großartige Mischung aus atemberaubendem Altem und atemberaubendem Neuem. Sevilla, die Hauptstadt der südspanischen Region Andalusien, ist berühmt für Flamencotanz, insbesondere in der Nachbarschaft Triana.
  • Tarifa – Unberührte weiße Strände & ein 800 Jahre altes Schloss!
    Tarifa - Unberührte weiße Strände & ein 800 Jahre altes Schloss! Die unberührten weißen Strände von Tarifa sind genauso majestätisch wie die 800 Jahre alte Burg, die stolz in dieser südspanischen Stadt steht. Windsurfen oder Kitesurfen ist ein Muss, und auch das Meer glänzt mit dem Versprechen einer geschäftigen Unterwasserwelt, ideal für begeisterte Angler.
  • Úbeda & Baeza
    Úbeda & Baeza, Weltkulturerbe, befinden sich im Südosten Andalusiens und sind prächtige und monumentale Altstädte, die auf den alten Mauern des Römischen Reiches und der Mittelmeerküste errichtet wurden.


Nicht an der Costa del Sol

Cádiz - Die älteste bewohnte Stadt EuropasCádiz

Cádiz, als älteste bewohnte Stadt Europas angesehen, stammt aus dem Jahr 1100 v. Die Stadt hat eine lange Sammlung spektakulärer Strände und wiederkehrende Besucher schwärmen von den köstlichen Cádiz-Fischen, erstaunlichen Denkmälern und faszinierenden Museen.

Córdoba - Eine antike Stadt und UNESCO-WeltkulturerbeCórdoba

Córdoba, La Fuerza del Sur. Ja, Córdoba befindet sich nicht in der Region Costa del Sol, aber wenn Sie uns besuchen, ist es nah genug, um es sich anzusehen – und es lohnt sich wirklich! Der UNESCO-Status wurde um alle historischen Gebäude und Denkmäler von Cordoba sowie das historische und kulturelle Erbe der Stadt erweitert.

Faro, Portugal - Malerische Hauptstadt der AlgarveFaro

Faro ist eine große Stadt mit über 50.000 Einwohnern, die Verwaltungshauptstadt der Provinz und liegt im Herzen der Mündung der Formosa. Sie ist von fruchtbaren Feldern mit Bäumen, Früchten, Oliven und Mandeln umgeben, für die die Algarve bekannt ist. Unter maurischer Herrschaft war die Entlüftung von Faro von großer Bedeutung, aber in jüngerer Zeit ist es der Flughafen, der als Einstiegspunkt für Millionen von Urlaubern dient, die jährlich in den Süden Portugals strömen.



Sevilla

Sevilla, meine Lieblingsstadt in Spanien (an zweiter Stelle steht Valencia). Es hat eine so selbstbewusste Begeisterung und eine großartige Mischung aus atemberaubendem Altem und atemberaubendem Neuem. Sevilla, die Hauptstadt der südspanischen Region Andalusien, ist berühmt für Flamenco-Tänze, insbesondere in der Nachbarschaft Triana.

Úbeda & Baeza

Úbeda & Baeza, Weltkulturerbe, befinden sich im Südosten Andalusiens und sind prächtige und monumentale Altstädte, die auf den alten Mauern des Römischen Reiches und der Mittelmeerküste errichtet wurden.



Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.