Nuestra Señora del Socorro – Kirche von Socorro, Ronda

Die ‚Iglesia del Socorro de Ronda‘ (die Kirche von Socorro) befindet sich direkt am Hauptplatz der Stadt und ist viel jünger, als es den Anschein haben mag, da sie 1956 erbaut wurde. Sie ist eine der Hauptattraktionen auf dem Touristenpfad , und das zu Recht, es ist eine sehr schöne spanische katholische Kirche, typisch für die lokale Architektur.



Nuestra Señora del Socorro – Kirche von Socorro (Hilfe), Ronda

Nuestra Señora del Socorro - Church of Socorro, Ronda - The Most Important Monument in Ronda
Nuestra Señora del Socorro – Kirche von Socorro, Ronda – Das wichtigste Denkmal in Ronda

Es ist das wichtigste Denkmal der Stadt. Der in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts erbaute Tempel wurde um die Mitte des 18. Jahrhunderts erheblich umgebaut.

Sein Inneres besteht aus drei großen separaten Schiffen mit Säulen und Rundbögen, mit einem Ankleidezimmer im linken Schiff, in dem sich die Virgen del Carmen befindet und das wegen seiner prächtigen barocken Dekoration einen Besuch wert ist. Im Kirchenschiff auf der rechten Seite befindet sich ein weiterer ähnlicher Raum für das Bildnis von Jesús Nazareno. An der Außenseite, von jedem Punkt der Stadt aus sichtbar, befindet sich der große viereckige Turm mit fünf Körpern, der mit arabischen Kacheln bedeckt ist.



Neoklassischer Stil

Diese Pfarrkirche befindet sich in Ferrol Vello (Alt), hinter der Baluarte de San Juan, in erhöhter Lage in Bezug auf den Hafen. Sie wurde im 18. Jahrhundert im neoklassizistischen Stil mit einem einzigen Schiff und einem Glockenturm erbaut und ersetzte die frühere Kirche San Julián.

Es beherbergt zwei Statuen, die in Ferrol sehr verehrt werden: die Cristo de los Navegantes (17. Jahrhundert) und die Virgen del Socorro (18. Jahrhundert), die von den Einwohnern von Ferrol sehr verehrt werden.



Finden Sie die Kirche von Socorro im Zentrum von Ronda

Plaza del Socorro

Die Kirche Relief Ronda oder Iglesia del Socorro befindet sich am Platz namens Plaza del Socorro und ist eine Rekonstruktion ihrer früheren Kirche, die im Jahr 1936 abgerissen und niedergebrannt wurde. Dennoch wird Sie die neue Architektur mit ihren weißen und goldenen Wänden in Ehrfurcht versetzen Türme mit barocken Merkmalen. Diese quadratische Kirche ist von einigen guten Restaurants und Cafés umgeben, perfekt nach einem Tag voller Besichtigungen. Im Inneren der Kirche finden Sie einige schöne Gemälde, die von der alten Kirche erhalten geblieben sind.



Besuchen Sie Ronda

Ronda ist eines der schönsten (und meistbesuchten!) Dörfer Andalusiens. In der Nähe von Sevilla (1h45 mit dem Auto) und Malaga (1h30) bietet dieses Dorf auf einem Felsvorsprung einen herrlichen Panoramablick über das gesamte Tal. Es wird durch den Fluss Guadalevin in zwei Teile geteilt und ist berühmt für die Puente Nuevo, die Brücke, die die beiden Seiten des 100 m tiefen El Tajo Canyon verbindet.

Das Dorf kann zu Fuß besichtigt werden und ein einziger Tag reicht aus, um alle Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die man gesehen haben muss.



Ronda - A Stunning Bridge & Beautiful Andalusian Town
Ronda – Eine atemberaubende Brücke und eine wunderschöne andalusische Stadt
Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]